Aktualisiert 23.01.2008 16:12

Hoher Sachschaden bei Unfall im Entlebuch

Heute Morgen ereignete sich im Entlebuch eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen mit Anhänger. Es entstand hoher Sachschaden.

Heute Mittwoch, kurz vor 07.00 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Personenwagen auf der Hauptstrasse von Wolhusen Richtung Entlebuch.

Anfangs der neuen Sagalibrücke verlor er aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug. Der Personenwagen touchierte den rechten Trottoirrand und wurde nach links auf die Gegenfahrbahn abgetrieben. Dort kollidierte der Personenwagen mit einem entgegenkommenden Lieferwagen mit Anhänger.

Bei dem von einem 61-jährigen Mann gelenkten Fahrzeug handelt es sich um einen leeren Tiertransporter. Personen wurden keine verletzt. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen und an der Strasseneinrichtung beträgt ca. 47 000 Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.