Hoher Schaden bei Einbruch
Aktualisiert

Hoher Schaden bei Einbruch

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag einen Einbruch in ein Bürogebäude in Oetwil an der Limmat verübt und dabei einen Sachschaden von rund 25 000 Franken angerichtet, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Die unbekannten Diebe kletterten die Fassade hoch und brachen ein Toilettenfenster auf. Sie versuchten mit Trennscheibe und Vorschlaghammer den Tresor aufzubrechen. Deliktgut erbeuteten sie keines.

(sda)

Deine Meinung