Hollywood erweckt die Schlümpfe zu neuem Leben
Aktualisiert

Hollywood erweckt die Schlümpfe zu neuem Leben

Pünktlich zu ihrem 50. Geburtstag will Hollywood die Schlümpfe im dreidimensionalen Format zu neuem Leben erwecken.

Das Animationsstudio Tinseltown plant gleich drei Filme über die Abenteuer der blauen Gesellen mit den weissen Mützen, wie das Branchenblatt «Daily Variety» am Dienstag berichtete. Über die Inhalte der Kinofilme haben die Produzenten den Angaben zufolge strengstes Stillschweigen vereinbart.

Der erste der abendfüllende 3D-Filme soll im Jahr 2008 in die Kinos kommen. Im gleichen Jahr feiern die putzigen Zwerge ihren 50. Geburtstag. Erfunden wurden sie von dem belgischen Comiczeichner Peyo alias Pierre Culliford.

Die Filmrechte an den Schlümpfen gehören dem US-Filmstudio Paramount Pictures. International bekannt wurde der weissblaue Zwergenstamm Anfang der achtziger Jahre durch eine Zeichentrickserie des Fernsehsenders NBC, die es auf 256 Folgen brachte.

(sda)

Deine Meinung