Promi-Zwillinge: Hollywoodstars bei der Geburt getrennt
Aktualisiert

Promi-ZwillingeHollywoodstars bei der Geburt getrennt

Für die eine ein Kompliment, für die andere dicke Post: Debbie Harry wurde glatt für Lindsay Lohan gehalten. Doch die Verwechslungsgefahr bei Promi-Damen ist keine Seltenheit.

von
los

Lindsay Lohan ist 25 Jahre alt, modelt und gerät hie und da in ein Skandälchen. Debbie Harry, 66-jährig, ist die Frontfrau von Blondie. Logo, denken Sie? Stopp. Denn erst kürzlich wurden diese beiden Damen miteinander verwechselt. Beim Verlassen des «Mercer Hotels» in New York hielt ein Paparazzo Harry für Lohan.

Nicht schlecht für die ehemalige Punk-Ikone, immerhin trennen sie von Lindsay 41 Jahre. Doch diese Medaille hat natürlich auch eine Kehrseite – für Blondchen Lohan. Scheint, als hätten Alkohol und Drogen so ihre Spuren hinterlassen ...

Die beiden sind aber bei weitem nicht die einzigen Promis, die als Zwillinge durchgehen könnten. Wer wem gleicht? Die Diashow verräts!

Deine Meinung