Aktualisiert 03.05.2006 07:38

Holmes hätte Bond-Girl werden sollen

Katie Holmes sollte ursprünglich im neuen 007-Film «Casino Royale» ein Bond-Girl spielen - dann kam jedoch ihre Schwangerschaft dazwischen.

von
wenn

Die Casting-Chefs würden die Verlobte von Tom Cruise, die im vergangenen Monat die kleine Suri zur Welt gebracht hat, aber gern im nächsten Bond-Abenteuer besetzen.

Ein Insider verriet der britischen Zeitung «Sunday Express»: «Katies Vorsprechen liegt immer noch vor. Sie war die Favoritin als Bond-Girl. Vielleicht tritt sie in der Fortsetzung von 'Casino Royale' auf.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.