Mutig: Homosexuelle demonstrieren für gleiche Rechte
Aktualisiert

MutigHomosexuelle demonstrieren für gleiche Rechte

Hunderte Schwule und Lesben haben am Samstag im streng katholischen Polen für das Recht auf gleichgeschlechtliche Ehen demonstriert.

Rund 1500 Menschen liefen unter dem Schutz von Sicherheitskräften in der Hauptstadt Warschau die Marszalkowska-Strasse hinunter, wie die Polizei mitteilte. Mehrere dutzend Gruppen rechter Jugendlicher hätten die Demonstranten in der Nähe des Parlaments wüst beschimpft, es sei jedoch nicht zu Zusammenstössen gekommen, hiess es. Bei früheren Schwulendemos gab es mehrfach Ausschreitungen.

Homosexualität war im kommunistischen Polen tabu. Seit dem Zusammenbruch des Ostblocks bemühen sich Lesben und Schwule in dem eher konservativen Land um gleiche Rechte. Die Eheschliessung ist jedoch heterosexuellen Paaren vorbehalten. (dapd)

Deine Meinung