Zuckenriet SG: Horror-Kreuzung wird entschärft
Aktualisiert

Zuckenriet SGHorror-Kreuzung wird entschärft

An der gefährlichen Kreuzung bei Zuckenriet hat es in den letzten drei Jahren elf Unfälle gegeben. Darum soll die Kreuzung nächstes Jahr in einen Kreisel umgebaut werden.

Die Kosten von 800 000 Franken werden vom Kanton und der Gemeinde Niederhelfenschwil getragen. Bis zum Baubeginn im Frühling 2011 sollen nun Stopptafeln an der Kreuzung angebracht werden.

Deine Meinung