Langnau am Albis: Horrorunfall: Frau erliegt Verletzungen
Aktualisiert

Langnau am AlbisHorrorunfall: Frau erliegt Verletzungen

Der tödliche Verkehrsunfall im Zürcher Sihltal vom Sonntagnachmittag hat ein weiteres Opfer gefordert. Eine 66-jährige Frau, die schwer verletzt worden war, verstarb im Spital.

Die Frau sei am Donnerstagabend ihren schweren Verletzungen erlegen, teilte die Zürcher Kantonspolizei am Freitag mit.

Sie und zwei weitere Personen waren am Sonntag bei der Kollision zwischen einem Geländewagen und einem Personenwagen auf der Sihltalstrasse teilweise schwer verletzt worden. Eine 46-jährige Frau kam ums Leben.

(sda)

Deine Meinung