Mailänder Filmpremiere – #houseofgucci begeistert die Social- Media-Community
Publiziert

Mailänder Filmpremiere #houseofgucci begeistert die Social- Media-Community

Die «House of Gucci»-Filmpremiere in Mailand fand am vergangenen Samstag statt. Diverse Influencer und Schauspieler sowie Social-Media-User spielen bereits die ikonischen Szenen nach und teilen diese mit ihren Tiktok- und Instagram-Communities.

von
Alexandra Scheibler
1 / 3
Userinnen und User, unter ihnen auch «Grey’s Anatomy»-Darstellerin Ellen Pompeo, ahmen ihre beliebtesten Filmszenen von «House of Gucci» auf den sozialen Medien nach. 

Userinnen und User, unter ihnen auch «Grey’s Anatomy»-Darstellerin Ellen Pompeo, ahmen ihre beliebtesten Filmszenen von «House of Gucci» auf den sozialen Medien nach.

Tiktok Screenshot/@msmaverickmuse & @ellenpompeo
Bekannte italienische Influencerinnen und Influencer posten Fotos und Stories von der Filmpremiere vom vergangenen Samstag Abend in Mailand. 

Bekannte italienische Influencerinnen und Influencer posten Fotos und Stories von der Filmpremiere vom vergangenen Samstag Abend in Mailand.

Instagram Screenshot/@nimabenati & @chiarabiasi
Salma Hayek, Jared Leto, Adam Driver und Lady Gaga sind die Hauptdarsteller des neuen Films «House of Gucci». Hier sind die Darstellerinnen und Darsteller auf der Premiere in London zu sehen, die am 9. November stattfand.

Salma Hayek, Jared Leto, Adam Driver und Lady Gaga sind die Hauptdarsteller des neuen Films «House of Gucci». Hier sind die Darstellerinnen und Darsteller auf der Premiere in London zu sehen, die am 9. November stattfand.

Gareth Cattermole/Getty Images for Metro-Goldwyn-Mayer Studios and Universal Pictures

Darum gehts

  • Am 13. November fand die «House of Gucci»-Filmpremiere in Mailand statt.

  • Fans sind begeistert und posten Videos und Fotos von den bekanntesten Filmszenen auf Tiktok und Instagram.

  • Creator @msmaverickmuse erreicht mit ihrem Video über 998’000 Followerinnen und Follower.

Lady Gaga ist in Mailand. Mit ihrem roten Abendkleid begeistert die Diva ihre Fans an der Filmpremiere ihres neuen Films am vergangenen Samstag. Liebe, Verrat, Mode und Mord. Darum geht es im neuen Film «House of Gucci». Lady Gaga spielt die Rolle von Patrizia Reggiani, der Ex-Ehefrau von Maurizio Gucci, Chef des Modehauses Gucci. Im Film wird dargestellt, wie sie den Mord ihres Mannes plante und in Auftrag gab. Eine schockierende, aber wahre Geschichte der 90er Jahre.

Die bekanntesten italienischen Influencerinnen und Influencer waren bei der Premiere dabei, um sich den Film anzuschauen und Lady Gaga persönlich kennenzulernen. Unter ihnen auch Valentina Ferragni, Nima Benati, Chiara Biasi und Ilary Blasi.

Viele Nutzerinnen und Nutzer der sozialen Medien teilten ihre Eindrücke des Abends. Ganz besonders Lady Gagas rotes Abendkleid sorgte für Begeisterung. Lady Gagas Instagram-Post, welcher sie in ihrem feierlichen Look zeigt, erzielte 1,8 Millionen Likes: «Ich habe den ganzen Tag geweint, während ich Interviews in Mailand gegeben habe. Ich bin so dankbar und demütig, in unserem Film #houseofgucci zu sein.» Dazu ergänzte sie «Vater, Sohn und heute Abend... Haus of Versace.», denn ihr knallrotes, langes Kleid von diesem Abend war vom Modehaus Versace.

Lady Gaga betet für «House of Gucci»

Wer jetzt kaum noch auf den Schweizer Filmstart am 25. November warten kann, kann sich mit den neuen #houseofgucci-Memes amüsieren. Patrizia Reggianis bekannteste Worte des Films lauten: «Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Hauses von Gucci». Die verschiedensten Interpretationen dieser Szene werden kreiert und von Tausenden von Userinnen und Usern auf auf Social Media gepostet.

Creator @msmaverickmuse hat mit ihrem Video bereits fast eine Million Views erreicht. Aber nicht nur diese bekannte Szene wird gerne nachgemacht. Die amerikanische Schauspielerin Ellen Pompeo postet auf ihrem Tiktok-Kanal eine weitere Szene von «House of Gucci». Bereits jetzt brachte der Film einiges an User-Engagement.

Brought to you by

Das Influencer Radar entsteht im Rahmen einer Content-Partnerschaft zwischen 20 Minuten und Picstars. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei 20 Minuten.

Picstars ist die führende Anbieterin für kreatives, zeitgeistiges und datengesteuertes Influencer-Marketing in der Schweiz. Die 2014 gegründete Agentur, mit Sitz in Zürich und Berlin, findet den «Perfect Match» zwischen Kunden*innen, Kampagnen und Influencer*innen und kreiert inspirierendes Storytelling für eine authentische Markenkommunikation. picstars.com

Deine Meinung

1 Kommentar