Aktualisiert 05.05.2015 07:32

BasketballHouston Rockets starten mit Heimniederlage

Die Houston Rockets mit dem Schweizer Clint Capela beginnen die Viertelfinal-Serie in der NBA mit einer Niederlage. Sie unterliegen daheim den Los Angeles Clippers 101:117.

Die Clippers, die in den Achtelfinals Titelverteidiger San Antonio Spurs im siebten und letzten Spiel in letzter Sekunde mit 111:109 eliminiert hatten, schafften die Wende gegen die Rockets im dritten Spielviertel. Dort drehten sie ein 46:50 in ein 83:77. Im letzten Abschnitt kamen die Rockets für kurze Zeit bis auf einen Punkt heran, ehe die Clippers kontinuierlich davonzogen.

Der erst 20-jährige Genfer Rookie Clint Capela kam während knapp sechs Minuten zum Einsatz. In dieser bescheidenen Zeit gelangen ihm zwei Punkte und drei Rebounds.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.