Aktualisiert 03.02.2005 09:47

Houston sticht sich Auge aus

Houston («I Like That») hat sich Berichten zufolge nach einem missglückten Selbstmordversuch ein Auge ausgestochen.

von
wenn

Der Sänger übernachtete gerade in einem Londoner Hotel, als seine Bodyguards ihn davon abhalten mussten, aus dem Fenster zu springen.

Houston wurde daraufhin von seinen Leuten in seinem Zimmer eingesperrt, wo er sich die Augenverletzung zugefügt hat.

Die Plattenfirma des R&B-Sängers wollte bislang keine Stellung nehmen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.