Aktualisiert 28.02.2011 21:35

ZürichHubertus-Haus wird saniert

Das Hubertus-Haus im Kreis 3 ist stadtweit bekannt: Das markante Haus war ursprünglich zum Abbruch vorgesehen, bleibt jetzt aber erhalten und wird samt Restaurant bis 2013 sanft saniert.

So könnte das Hubertus-Haus in Zukunft etwa aussehen.

So könnte das Hubertus-Haus in Zukunft etwa aussehen.

Die Swiss Finance & Property und das Architekturbüro Moser Wegenstein planen zudem, das Gebäude um einen Neubau mit 28 Wohnungen zu ergänzen. Wie lange die momentane Zwischennutzung mit dem Restaurant Hubertus noch andauert, ist unklar.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.