Hüllenloser Wahlkampf
Aktualisiert

Hüllenloser Wahlkampf

Aussergewöhnliche Wahlpropoganda am ungarischen Fernsehen: die 30-jährige TV-Frau Anettka Feher posierte splitternackt vor der Kamera und

forderte die Zuschauer auf, ihr die Stimme für den Einzug ins Europa-Parlament zu geben. Die schwarzhaarige Schönheit ist Mitglied der Union-Partei. Ungarn wird ab dem 1. Mai 2004 Mitglied der Europäischen Union und kann 24 Abgeordnete nach Brüssel entsenden.

Deine Meinung