Um 3 Uhr morgens - Hündin wird stundenlang vermisst – bis es plötzlich klingelt
Publiziert

Um 3 Uhr morgensHündin wird stundenlang vermisst – bis es plötzlich klingelt

Hündin Rajah verschwand nach einem Feuerwerk spurlos. Um drei Uhr morgens klingelte es dann an der Tür. Die Besitzer trauten ihren Augen nicht.

von
heute.at/kat

Darum gehts

  • Hündin Rajah erschrak sich fürchterlich wegen eines Feuerwerks und flüchtete.

  • Die beiden Besitzer suchten ihr Haustier stundenlang verzweifelt.

  • Um drei Uhr morgens gab es eine Überraschung.

Damit hatten Mary Lynn Whitacre und Ehemann Ryan Washick aus Simpsonville im US-Bundesstaat South Carolina beim besten Willen nicht gerechnet, als es um drei Uhr morgens an der Haustür klingelte. Zuvor hatte sich ihre Hündin Rajah wegen eines Feuerwerks so sehr erschreckt, dass das 18 Monate alte Tier aus dem Garten flüchtete. Die 23-jährige Besitzerin suchte die gesamte Nachbarschaft nach dem Hund ab und stellte einen Hilferuf auf Facebook. Doch keine Spur von Rajah.

«Ryan und ich sind ausgeflippt und wir fühlten uns wirklich hilflos», erzählte die Frau US-Medien. «Es waren die längsten sieben Stunden meines Lebens.» Um drei Uhr morgens rutschte dem Ehepaar dann das Herz in die Hose, als es plötzlich an der Tür klingelte. Auf der Türschwelle sass Hündin Rajah.

Video bringt Licht ins Dunkel

Doch was war passiert? Hatte jemand den Vierbeiner zurückgebracht, geklingelt und war dann davongelaufen? Die Kamera in der Türklingel brachte Licht ins Dunkel: Zur grossen Überraschung der Hundebesitzer hatte der Labor-Catahoula-Mischling selbst die Glocke betätigt - mit der Schnauze.

Das Video teilte Washick auf Reddit, wo es prompt 1800 Mal kommentiert wurde. Und auf Facebook stellte Mary Lynn dann Fotos des geliebten Vierbeiners. «Wir sind so glücklich, dass sie heil wieder zurückgekommen ist», schreibt sie dazu.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

16 Kommentare