Handball: Hüsser wechselt zu Amicitia
Aktualisiert

HandballHüsser wechselt zu Amicitia

Der Internationale Markus Hüsser wechselt ab kommender Saison vom TV Suhr zum derzeitigen NLA-Leader Amicitia Zürich.

Der 21-jährige Flügelspieler hat beim neuen Verein einen Zweijahres- Vertrag mit Option auf Verlängerung unterschrieben.

Hüsser, der in seiner noch jungen Karriere dem TV Suhr seit der Saison 2004/05 die Treue hielt, wechselt auch aus beruflichen Gründen nach Zürich. Er will in Rapperswil ein Studium als Landschaftsarchitekt beginnen.

(si)

Deine Meinung