Aktualisiert 29.10.2007 16:06

Fussball

Huggel gegen Sion out

Benjamin Huggel vom FC Basel wird zumindest für die Meisterschaftspartie vom Mittwoch gegen Sion ausfallen.

Der Schweizer Internationale erlitt am Sonntag im Spiel gegen die Young Boys eine Gehirnerschütterung zweiten Grades und eine Rissquetschwunde an der Oberlippe, nachdem er von Kamil Zayatte mit einem Ellbogenschlag niedergestreckt worden war. Huggel konnte das Spital am Montagvormittag verlassen.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.