Aktualisiert

Hund beisst Baby tot

Ein Säugling ist im Landkreis Cuxhaven von einem Hund tot gebissen worden. Der Hund gehört einem Familienmitglied.

Obgleich zum gegenwärtigen Zeitpunkt von einem tragischen Unglück ausgegangen werde, habe die Staatsanwaltschaft Stade ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Auch das zuständige Veterinäramt sei eingeschaltet worden. Die Tragödie in der Samtgemeinde Landhadeln bei Cuxhaven habe sich bereits am Freitag ereignet. Weitere Informationen lehnte ein Polizeisprecher ab. (dapd)

Deine Meinung