Hund der ertrunkenen Frau gefunden

Aktualisiert

Hund der ertrunkenen Frau gefunden

Am Montagnachmittag ist in Ramsei der tote Hund der am 17. März in Bärau ertrunkenen Frau aufgefunden worden.

Dies teilten die Untersuchungsbehörden am Dienstag mit. Die 28-jährige Coiffeuse war verunfallt, als sie mit ihrem Hund entlang der Ilfis spazierte. Die Behörden gehen davon aus, dass der Hund, der gerne im Wasser spielte, möglicherweise von der starken Strömung mitgerissen worden war und die Frau versuchte hatte, ihn zu retten.

(sda)

Deine Meinung