Aktualisiert 10.06.2009 19:50

KaltbrunnHunderte Fahrausweise gestohlen

Mit brachialer Gewalt sind in der Nacht auf Mittwoch Unbekannte in die Prüfstelle des Strassenverkehrsamts in Kaltbrunn eingebrochen. Die Täter versuchten erst erfolglos, mehrere Türen aufzubrechen.

Schliesslich gelangten sie über ein Ausfahrtstor ins Innere. Dort brachen sie weitere Türen auf und durchsuchten mehrere Räume. Laut Polizei entwendeten die Unbekannten mehrere hundert leere Fahrausweise sowie mindestens einen amtlichen Stempel. Der angerichtete Sachschaden beträgt rund 20 000 Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.