Aktualisiert 06.08.2018 08:55

Volkssport Aareböötle

Hunderte Gummiboote treiben auf der Aare

Auch dieses Wochenende sorgten hohe Temperaturen wieder für Stau auf der Aare. Hunderte pilgerten nach Thun, um sich von dort aus auf der Aare bis nach Bern treiben zu lassen.

von
rc

Auch dieses Wochenende pilgerten wieder Hunderte in Richtung Thun, um von dort aus mit Gummibooten die Aare herunter zu bööteln. (Video:SDA)

Die heissen Temperaturen am Wochenende sorgten in Bern für heisse Köpfe. Die beste Möglichkeit um sich abzukühlen bietet die Aare, die am Wochenende den Temperaturrekord von 23,5 Grad knackte. Sehen sie im Video oben, wie die Aarepiraten dem Wochenendsport frönten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.