Hut und Stock von Charlie Chaplin versteigert
Aktualisiert

Hut und Stock von Charlie Chaplin versteigert

Ein Hut und ein Gehstock von Charlie Chaplin sind in Los Angeles für 139 250 Dollar versteigert worden.

Wie eine Sprecherin des Auktionshauses Bonhams & Butterfields sagte, wurde damit ein neuer Auktionsrekord für eine Kombination aus Hut und Stock des britischen Schauspielers aufgestellt. Davon gebe es weltweit mehrere, teile das Auktionshaus weiter mit.

Bei dem Stock handelt es sich um eine 81 cm lange Gehhilfe aus Bambusholz und bei dem Hut um die typisch britische Melone, wie weiter mitgeteilt wurde. Den Käufer der Utensilien wollte das Auktionshaus nicht bekannt geben. Bei der Auktion am Sonntag wurde unter anderem auch ein Saxofon versteigert, auf dem der frühere US-Präsident Bill Clinton gespielt hatte. Der Käufer zahlte für das Musikinstrument 7.768 Dollar. (dapd)

Deine Meinung