Zlatan Ibrahimovic: «Ibra» Traumtore und Angstgegner
Aktualisiert

Zlatan Ibrahimovic«Ibra» Traumtore und Angstgegner

Heute Abend steht Zlatan Ibrahimovic mit dem AC Milan gegen Real Madrid auf dem Spielfeld. Vor dem Spiel äussert er sich über seine Karriere - und wieso er schneller sein wird als seine Gegner.

Zlatan Ibrahimovic im Interview (Nike)

Wenn das keine Kampfansage ist: Zlatan Ibrahimovic ist sich sicher, dass er heute Abend beim Champions-League-Spiel gegen Real Madrid schneller sein wird als seine Gegner.

Der Grund: Er trägt die neuen Nike Pro Combat Produkte unter seinem Match-Trikot. Damit ist man nicht nur optimal gegen Kälte und Schürfwunden geschützt, sondern auch schneller. Warum? Weil man sich durch den Schutz sicherer fühlt und das Trikot besser sitzt. Weniger Angst vor Zusammenstössen und geringerer Luftwiderstand resultieren also in höherer Geschwindigkeit. Wir werden sehen, ob die Rechnung heute Abend für die AC Milan aufgeht.

Ibrahimovic äussert sich im obenstehenden Interview beispielsweise auch über sein schönstes Tor. Das sei mit Ajax gegen Breda gewesen: «Ich habe damals so viele Spieler ausgedribbelt, ich weiss gar nicht mehr, wie viele es waren.» (Video unten) Zum Glück standen damals weder Patrick Vieira noch Giorgio Chiellini auf dem Feld. Denn von diesen beiden Spielern hat der Schwede grössten Respekt. «Vor Vieira haben die Gegenspieler Angst und Chiellini spielt extrem hart. Aber ich mag das.»

Ibrahimovic' schönstes Tor der Karriere gegen Breda

Deine Meinung