Ronja Furrer backstage: «Ich bin immer aufgeregt in der Schweiz»

Aktualisiert

Ronja Furrer backstage«Ich bin immer aufgeregt in der Schweiz»

Was auf dem roten Teppich der Vögele Fashion Days los war, wissen wir. Doch was geschah hinter den Kulissen? Wie bereitete sich das Schweizer Model Ronja Furrer vor? 20 Minuten Online war dabei.

los
von
los

20 Minuten Online begleitete Model Ronja Furrer für einen Tag. (Video: Mathieu Gilliand/ Philipp Rüegg)

Zürich im Modefieber: Während der letzten vier Tage präsentierten rund 120 Models auf dem Laufsteg des Zürcher Puls 5 die neuesten Kollektionen nationaler und internationaler Designer. Auch Ronja Furrer bezauberte das Publikum während den Charles Vögele Fashion Days 2011.

Doch wieviel Vorbereitung braucht es, um auf dem Catwalk zu glänzen? Was, wenn die Schuhe einfach nicht passen wollen und die Brüste aus dem Oberteil zu blitzen drohen?

20 Minuten Online schaute hinter die Kulissen und begleitete das zurzeit erfolgreichste Schweizer Topmodel von der Ankunft frühmorgens bis zu ihrem grossen Auftritt am späten Abend mit der Videokamera.

Eröffnungsabend der Zurich Fashion Days
Til Schweiger an den Zürich Fashion Days

Deine Meinung