Paris Hilton dementiert Gerüchte - «Ich bin nicht schwanger, noch nicht»
Publiziert

Paris Hilton dementiert Gerüchte«Ich bin nicht schwanger, noch nicht»

Am Dienstag berichtete «Page Six», dass die Hotel-Erbin und ihr Verlobter Carter Reum erstmals Eltern werden. Kurz darauf stellte sie klar, dass dies nicht der Wahrheit entspreche.

von
Katrin Ofner
1 / 9
Kein Nachwuchs für Paris Hilton, «noch nicht». Die Hotel-Erbin ist «nicht schwanger», wie sie nach den Gerüchten in ihrem Podcast «This Is Paris» klarstellt.

Kein Nachwuchs für Paris Hilton, «noch nicht». Die Hotel-Erbin ist «nicht schwanger», wie sie nach den Gerüchten in ihrem Podcast «This Is Paris» klarstellt.

Instagram/parishilton
«Page Six» hatte am Dienstag berichtet, dass die Hotel-Erbin ihr erstes Baby erwarte.

«Page Six» hatte am Dienstag berichtet, dass die Hotel-Erbin ihr erstes Baby erwarte.

imago images/Future Image
Die 40-Jährige wünscht sich schon länger eine Familie und hat sich einer künstlichen Befruchtung unterzogen. Mit einem eigenen Kind wolle sie aber bis nach ihrer Hochzeit warten. Neben der Wedding-Planung hat Paris nun aber auch gut beruflich zu tun.

Die 40-Jährige wünscht sich schon länger eine Familie und hat sich einer künstlichen Befruchtung unterzogen. Mit einem eigenen Kind wolle sie aber bis nach ihrer Hochzeit warten. Neben der Wedding-Planung hat Paris nun aber auch gut beruflich zu tun.

Screenshot Youtube/Paris Hilton

Darum gehts

  • Paris Hilton ist nicht schwanger, «noch nicht», wie sie in ihrem Podcast klarstellt.

  • «Page Six» hatte zuvor berichtet, dass die 40-Jährige ihr erstes Kind erwarte.

  • Mit Nachwuchs möchten sie und ihr Verlobter Carter Reum (40) allerdings bis nach der Hochzeit warten.

Doch kein Baby für Paris Hilton! Nachdem «Page Six» am Dienstag vermeldete, dass die 40-Jährige erstmals Nachwuchs erwarte, äussert sich die Hotel-Erbin kurz darauf in einer neuen Folge ihres Podcasts «This Is Paris» selbst zu den Schlagzeilen. Und klärt auf: «Ich bin nicht schwanger, noch nicht».

«Ich bin mit ungefähr 3000 Textnachrichten aufgewacht, alle meine iPhones explodierten – alle fünf – alles Glückwünsche», erzählt Paris. Sie habe von Leuten Nachrichten bekommen, von denen sie seit Jahren nichts gehört habe. «Vielen Dank an alle für die vielen Nachrichten. Heute bin ich echt beschäftigt, also hab ich noch niemandem geantwortet, aber ja, ich bin mit Drillingen schwanger. Ich freue mich darauf, Mutter zu werden», scherzt sie.

Erst die Hochzeit, dann der Nachwuchs

Paris und ihr Verlobter Carter Reum (40) könnten es kaum erwarten, Kinder zu bekommen. Das Paar wolle damit allerdings bis nach ihrer Hochzeit warten. Derzeit werde ihr Kleid angefertigt, also «möchte ich sicherstellen, dass es wunderschön aussieht und perfekt sitzt. Daher warte ich definitiv.» Woher die Schwangerschaftsgerüchte kommen, wisse sie nicht. Sie sei aber lange genug in der Branche, um an so etwas gewöhnt zu sein.

Seit Jahren lässt Paris die Welt wissen, dass sie sich ein Kind wünscht. Im Podcast «The Trend Reporter» erklärte sie im Januar, dass sie es mit künstlicher Befruchtung versuche. Im Juni erzählte sie dann im «Just for Variety»-Podcast, dass sie mittlerweile mehr an Nachwuchs als an Geld interessiert sei. Jetzt, wo sie in ihrem Privatleben «so unglaublich glücklich und verliebt» sei, «interessieren mich Milliarden nicht mehr wirklich. Mich interessieren Babys.»

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

7 Kommentare