Aktualisiert

Schwester Herz«Ich bin seit einem Jahr verliebt»

Seit einem Jahr ist Lili unglücklich in ein und denselben Mann verliebt. Soll sie ihm ihre Liebe endlich gestehen oder besser doch nicht?

Lili ist verliebt. Soll sie es ihm sagen oder nicht? colourbox.com

Lili ist verliebt. Soll sie es ihm sagen oder nicht? colourbox.com

Frage von Lili:

Ich (27) bin schon lange verliebt. Aus Rücksicht habe ich nichts gesagt, da er in einer Beziehung war. Ob er es jetzt noch ist, weiss ich nicht, weil wir keinen Kontakt mehr haben. Ich dachte, die Gefühle würden sich legen, aber sie wurden stärker. Ich kann an nichts mehr anderes denken, mein Herz schreit nach ihm. Je mehr Zeit vergeht, um so schwieriger wird es für mich, es ihm zu sagen. Soll ich es trotzdem tun?

Antwort von Schwester Herz:

Liebe Lili

Überleg mal, was es dir bringen würde, wenn du ihm deine Gefühle offenbarst. Im Idealfall würde er dir sagen, dass auch er sich verliebt hat in dich. Aber realistischerweise musst du dir eingestehen, dass dies nicht passieren wird. Denn sonst hätte er den Kontakt zu dir schon längst wieder gesucht. Natürlich kannst du den Versuch trotzdem wagen, dann drehst du dich wenigstens nicht mehr nur im Kreis, sondern es passiert mal was. Und das bringt dich wahrscheinlich weiter, egal was seine Antwort ist. Entweder ihr startet eine Beziehung, oder du weisst dann, dass du ihn aus dem Kopf verbannen und dich für andere öffnen musst.

Haben Sie eine Frage? Dann schreiben Sie ins !

Deine Meinung