Stefanie Giesinger taucht in «Celebrity Hunted» unter: «Ich bin total paranoid geworden»
Publiziert

Stefanie Giesinger taucht unter «Ich bin total paranoid geworden»

Unter dem Radar eines Ermittlerteams mussten in «Celebrity Hunted» zehn Promis für zwei Wochen untertauchen. Das Model verrät, wieso sie die Auszeit trotz Paranoia geschätzt hat.

von
Lara Hofer

Im Interview mit 20 Minuten spricht Stefanie Giesinger über ihre Zeit bei «Celebrity Hunted» und verrät, wie sie ihre Angst vor dem Alleinsein überwinden konnte, warum sie seit der Show weniger aktiv ist auf Social Media und wie gut es sich angefühlt hat, von niemandem erkannt worden zu sein.

20 Minuten

Darum gehts

  • Am 3. Dezember startet die neue Serie «Celebrity Hunted» auf Amazon Prime Video.

  • An drei Freitagen gibt es jeweils in Doppelfolge deutsche Promis auf der Flucht zu sehen. Mit dabei sind etwa Model Stefanie Giesinger (25, siehe Video oben), Sänger Tom Beck (43) und Rapper Summer Cem (38).

  • Die Promis mussten sich für zwei Wochen ihrem Leben im Rampenlicht entziehen und komplett untertauchen.

  • Währenddessen wurden sie mit allen legalen Mitteln von einem professionellen Ermittlerteam gejagt.

Für Promis gehören Blitzlichter, Paparazzi und aufgeregte Fans wohl zum Alltag. Doch was, wenn sie plötzlich von niemandem mehr erkannt werden? In der neuen Amazon-Show «Celebrity Hunted» haben sich zehn deutsche Prominente der Aufgabe gestellt, für zwei Wochen unerkannt zu bleiben und ohne Social Media, Smartphone und Unterkunft unterzutauchen.

Während dieser Zeit wurden sie von einem professionellen Ermittlerteam gesucht, bestehend aus ausgebildeten Cyber-Analysten, Online-Profilern und einem ehemaligen Sekretär des Bundessicherheitsrates und militärpolitischen Beraters der Bundeskanzlerin. Das Ermittlerteam konnte alle legalen Mittel nutzen, um die Promis aufzuspüren und zu fangen – inklusive Helikopter, Überwachungskameras und geheimen Patrouillen.

Mitgespielt hat unter anderem Model Stefanie Giesinger (25), die das Ermittlerteam klug ausgetrickst hat (siehe Video oben). Auch dabei waren Sängerin Vanessa Mai und ihr Ehemann Andreas Ferber, Schauspieler Tom Beck, Rapper Summer Cem, Comedian Axel Stein, Schauspieler Kida Khodr Ramadan und die Social-Media-Stars Diana und Melisa.

Die Serie wird ab dem 3. Dezember für drei Wochen jeweils am Freitagabend auf Amazon Prime Video ausgestrahlt.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

7 Kommentare