Aktualisiert 03.12.2008 10:09

Elisabetta Gregoraci

«Ich finde die Hunziker zum Kotzen»

Zickenkrieg auf Italienisch: Elisabetta Gregoraci soll regelrecht ausgeflippt sein – und der Grund dafür hiess Michelle Hunziker. Gott sei Dank ging es bei dem Streit aber nicht um Flavio Briatore…

Playboy Flavio Briatores Ex streitet mit seiner aktuellen Ehefrau. Nur: Ex-Freundinnen hat der Mann jede Menge, und bekannt sind diese auch noch. Die Übersicht finden Sie in der Bildstrecke.

«Ich finde Hunziker zum Kotzen», hatte Elisabetta Gregoraci laut Kölner «Express» nicht nur gesagt, sondern gar geschrien. Was ist passiert? Glaubt die Gattin des Filous und Formel-1-Chefs Flavio Briatore etwa, dessen Schweizer Ex wolle wieder zurück zu ihm? Weit gefehlt: Nicht den Mann hat Hunziker Gregoraci weggeschnappt, sondern einen Job.

Der TV-Sender RTL hat für die italienische Version des Boulevardmagazins «Explosiv» eine Moderatorin gesucht. Wer der neue Kopf der Sendung wird, durften die Fernsehzuschauer entscheiden. Ihre Wahl ist mehr als eindeutig ausgefallen. 80 Prozent votierten für die Blondine aus Sorengo (bei Lugano), was auf Seiten Gregoracis zu verbaler Kraftmeierei führte – eine ganz schön schlechte Verliererin!

(phi)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.