Aktualisiert

«Wer wird Millonär?»«Ich hab keine Million aber die Herzen gewonnen»

Das ging fix: In Günther Jauchs Show «Wer wird Millonär?» scheiterte eine Kandidatin gleich an der 50-Euro-Frage.

von
mh

Schon einige Kandidaten mussten bei der Quizshow «Wer wird Millonär?» ohne Bares gehen. So schnell wie bei dieser Kandidatin war aber noch keine Fragerunde vorbei: Tanja Fuß scheiterte gleich an Frage Nummer eins.

Kaum hatte es sich die 20-Jährige auf dem begehrten Kandidaten-Stuhl gegenüber von Talkmaster Günther Jauch gemütlich gemacht, musste sie auch schon wieder das Studio verlassen.

Den Fragesatz «Seit jeher haben die meisten ...?» vervollständigte die Modedesign-Studentin aus Aachen mit «Riesen Schnauzer». Dabei wäre «Schäfer Hunde» richtig gewesen. Blöd für Tanja Fuß, gut für die anderen Kandidaten, für die der heißbegehrte Platz im Wissensring fix wieder frei war.

Auf Twitter und Facebook machte sich Tanja so zum Gespött. Was sagt sie selbst dazu? Eigentlich habe ja ihr Freund unbedingt in die Sendung gewollt – sie habe sich nur angemeldet, um ihn zu unterstützen. «Es war eine tolle Erfahrung und ich habe die Herzen des Publikums gewonnen und nicht die Million», so die Studentin zu «Bild».

Deine Meinung