Aktualisiert 28.02.2012 10:39

Schwester Herz

«Ich habe ein wenig Liebeskummer»

Nachdem Franz über Wochen mit einem Mädchen gechattet hat, traf er sie zufälligerweise im Ausgang an. Nach nur wenigen Sekunden hat sie sich umgedreht und ist weggelaufen. Was nun?

Nach dem sie einfach weggelaufen ist, hat Franz ein wenig Liebeskummer. (Symbolbild: Colourbox.com)

Nach dem sie einfach weggelaufen ist, hat Franz ein wenig Liebeskummer. (Symbolbild: Colourbox.com)

Frage von Franz:

Ich (16) bin seit drei Wochen in ein Mädchen verliebt, das ich über den Chat kenne. Dort war es immer sehr lustig, mehr aber nicht. Nun habe ich sie zufällig im Ausgang getroffen und angesprochen, wir wechselten ein paar Worte. Doch nach wenigen Sekunden drehte sie sich um und lief weg. Seither habe ich ein bisschen Liebeskummer. Wie soll ich darauf reagieren und wie soll ich mich bei ihr bemerkbar machen?

Antwort von Schwester Herz:

Lieber Franz

Ich kann mir zwei Gründe vorstellen, warum das Gespräch nur so kurz dauerte. Entweder war sie so überrumpelt, dir plötzlich und unvorbereitet und ganz real gegenüberzustehen, dass sie einfach nicht wusste, wie reagieren. Und Weglaufen war das einzige, was ihr in den Sinn kam. Oder aber, und das wäre blöder, hat sie sich dich einfach ganz anders vorgestellt und konnte dir das ja nicht gut ins Gesicht sagen. Ich würde jetzt einfach versuchen, wieder ganz locker und lustig wie eh und je mit ihr zu chatten. Je nach dem, wie sie reagiert, weisst du dann wohl, woran du bei ihr bist.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.