Remo Forrer verrät bei «SMA Studio», dass er früher seine Notenblätter verbrannt hat.
Publiziert

Remo Forrer bei «SMA Studio»«Ich habe früher meine Notenblätter verbrannt»

Im «SMA Studio»-Podcast bespricht Remo Forrer aka «The Voice of Switzerland» mit Podcast-Host Kiko und Megawatt-Sänger Thomas Graf den Weg zur Musikkarriere.

von
Melanie Biedermann
1 / 7
Viele Fans kennen ihn aus dem Fernsehen: Remo Forrer gewann 2020 die dritte Staffel «The Voice of Switzerland». Hier macht er sich auf dem «SMA Studio»-Podcast-Sofa in Position. 

Viele Fans kennen ihn aus dem Fernsehen: Remo Forrer gewann 2020 die dritte Staffel «The Voice of Switzerland». Hier macht er sich auf dem «SMA Studio»-Podcast-Sofa in Position.

Swiss Music Awards
Forrer ist neben Thomas Graf zu Gast im Swiss-Music-Talk mit Show-Host Kiko. 

Forrer ist neben Thomas Graf zu Gast im Swiss-Music-Talk mit Show-Host Kiko.

Swiss Music Awards
Rockmusiker Graf gewann Anfang diesen Jahres einen Swiss Music Award mit seiner Mundart-Band Megawatt: «Best Breaking Act». 

Rockmusiker Graf gewann Anfang diesen Jahres einen Swiss Music Award mit seiner Mundart-Band Megawatt: «Best Breaking Act».

Swiss Music Awards

Darum gehts

  • Im «SMA Studio»-Podcast lädt Host Kiko die Schweizer Musikszene zum Plauder-Talk.

  • Immer auch Thema: Geld.

  • Zuletzt waren zwei Newcomer zu Gast, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Casting-Show-Gewinner Remo Forrer (20) und Megawatt-Sänger und «Best Breaking Act»-Gewinner Thomas Graf (46).

  • Was die beiden verbindet, liest du hier in der Vorschau zur neuen «SMA Studio»-Folge nach.

  • Den Podcast-Stream gibts gleich darunter.

In Episode zehn des «SMA Studio»-Podcast geht es um «Visionen und Träume: Alles auf eine Karte setzen oder doch lieber eine Hintertür offen halten?», begrüsst Host Kiko seine Gäste. Neben ihm sitzen Thomas Graf, Stimme der Mundart-Rockband Megawatt, die Anfang diesen Jahres den Swiss Music Award als «Best Breaking Act» abräumte, und Remo Forrer, der 2020 «The Voice of Switzerland» gewann.

Mit 46 Jahren als «Best Breaking Act» ausgezeichnet

Auf den ersten Blick könnten diese beiden Musiker nicht unterschiedlicher sein. Kiko geht der Sache auf den Grund: «Thomas, wie bist du zur Stimme von Megawatt geworden?» Es habe klassisch mit der Schülerband begonnen, erklärt Graf. Mit 21 folgte die Erkenntnis: «In der Schweiz nur vom Musikmachen zu leben, ist wahnsinnig heavy.»

Musik und News jetzt auf 20-Minuten-Radio

Die neuesten Musik-Crushes unserer Moderierenden sowie News, Hintergründe und Fun Facts aus der Entertainment-Welt findest du täglich live auf unserem Sender, auf Instagram und Facebook.

20-Minuten-Radio hörst du kostenlos über unsere App, DAB+ in Zürich, Bern, Thun, Biel, St. Gallen, Basel und Luzern sowie über UKW in der Region Zürich auf 93,0 und 105,0.

Ein Album samt CD habe seine Band damals zwar veröffentlicht, aber die Produktion habe 25’000 Franken gekostet, so der Sänger. Dann sei es plötzlich passiert: «Mit 45 Jahren triffst du die richtigen Leute». Ein Swiss Music Award später stehen Megawatt seit 76 Wochen in den Schweizer Album-Charts.

Vom Ländler-Traum zu «The Voice of Switzerland»

Remo Forrer startete seine musikalische Laufbahn mit dem Akkordeon. «Meine Familie ist sehr musikalisch und mein Vater macht typische Schweizer Ländlermusik. Ich dachte immer, irgendwann mach ich das auch mal», erklärt der Sänger. Seine Vorlieben wandten sich von DJ Ötzi – «meine erste CD» – zu Shawn Mendes und Ed Sheeran.

Notenlesen sei jedoch bis heute nicht seins. «Ich habe die Notenblätter irgendwann verbrannt und angefangen vom Gehör ab zu spielen», erklärt der Pop-Newcomer. «Remo, setzt du denn jetzt alles auf eine Karte?» will Kiko wissen. «Ich träume davon, würde aber auch weiter Musik machen, wenn ich nichts damit verdienen kann»», so der Sänger.

«SMA Studio» ist eine Zusammenarbeit von 20 Minuten und Swiss Music Awards und wird präsentiert von der Bank Cler. Was Remo Forrer und Thomas Graf all jenen auf dem Weg geben, die selber Musik machen wollen, erfährst du gleich hier, im «SMA Studio»-Podcast.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare