Sam Himself performt live bei 20 Minuten Radio – «Ich habe Kakteensaft getrunken und bin durch die Wüste gefahren»
Publiziert

Sam Himself performt live bei 20 Minuten Radio «Ich habe Kakteensaft getrunken und bin durch die Wüste gefahren»

Der Best Crushing Newcomer im November/Dezember erzählt die Geschichte hinter seiner Single «La Paz» – und spielt den Song exklusiv für die 20-Minuten-Community.

von
Schimun Krausz

Live (on tape – nicht wirklich live, also Sam hechtet nicht jedes Mal ins Radiostudio, wenn du hier Play drückst, sorry) aus dem Studio von 20 Minuten Radio: Sam Himself mit seiner Single «La Paz».

D. Kerschenbauer/S. Krausz

Best Crushing Newcomer November/Dezember 2021

  • Name: Sam Himself (in gewissen Momenten jedoch auch Sam Herself)

  • Aus: Basel/Brooklyn

  • Alter: 21 (sagt er – wir haben ihn auf drei Jahre alten Insta-Fotos in den USA mit Alkohol gesehen, in dem Fall illegal, Anzeige folgt)

  • Macht: schwermütigen Post-Punk zum Heulen und Schwofen

  • Gibts auf: Instagram / Youtube / Spotify

Der Lock- und Shutdown während The Rona hat in Sam Himself – wie wohl in den meisten von uns – gehörigen Hüttenkoller ausgelöst. «Mir gingen alle meine früheren Reisen durch den Kopf», erzählt er bei 20 Minuten Radio, «eine der coolsten und wirrsten und dadurch auch unvergesslichsten war ein Roadtrip durch Peru, auf dem ich im Zusammenhang mit gewissen Kakteen-Substanzen recht lange durch die Wüste gefahren bin und ein bisschen den Verstand verlor.»

Unser finaler Best Crushing Newcomer (falls du tatsächlich noch nicht weisst, was das ist, erklären wirs dir unten in der grossen Box mit dem animierten, retroverpixelten Herz) für dieses Jahr hatte nur noch ein Ziel: «Ich muss es einfach bis nach La Paz in Bolivien schaffen. Das wurde zu sowas wie einem Mantra. Ich habs schliesslich nicht gepackt, fand aber: Der Wille zählt.»

Aus dem trippy Erlebnis schraubte der Basler den düster-traurig-schönen Song «La Paz» (und packte ihn auf sein Debütalbum «Power Ballads»), den er ganz oben im Video exklusiv in einer akustischen Version präsentiert.

Was ist der Best Crushing Newcomer?

20 Minuten x Swiss Music Awards

20 Minuten hat die Kategorie Best Breaking Act der Swiss Music Awards (SMA) übernommen und zum Best Crushing Newcomer (BCN) weiterentwickelt. Pro Jahr erklären wir zusammen mit den SMA und der GfK (erheben die Charts) sieben bis acht Schweizer Nachwuchs-Acts zu unseren BCN und hypen sie jeweils während eines Monats auf allen 20-Minuten-Kanälen. Und einer von ihnen gewinnt Anfang nächstes Jahr schliesslich den SMA in der Kategorie Best Crushing Newcomer.

Wir haben dich jetzt mit Sam-Himself-Videos angefixt, gell? Gell? Wie gut, dass wir noch ein bisschen Stoff für dich haben:

This is Sam Himself.

D. Kerschenbauer/S. Krausz

This is also Sam Himself, wie er sich durch «Mario Kart» kämpft und über seine Trinkgewohnheiten spricht.

D. Kerschenbauer/S. Krausz

Du denkst, du kannst Johnny Cashs «Ring of Fire» locker singen? Think again! Sogar Tiefstimm-Profi Sam Himself hat bei «Catch the Drop» seine liebe Mühe mit dem Classic – vor allem der Rhythmus ist tricky.

D. Kerschenbauer/M. Morgenstern/S. Krausz

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

2 Kommentare