Aktualisiert 14.06.2020 08:58

Doktor Sex

«Ich habe Probleme mit körperlicher Nähe!»

Wiederholt landete Jana in ihrem Leben schon in der Situation, dass die Lust auf Sex nach kurzer Zeit massiv abnahm. Nun will sie etwas ändern. Was kann sie tun?

von
Bruno Wermuth
Jana (27) hat Probleme mit körperlicher Nähe. Doktor Sex weiss Rat.

Jana (27) hat Probleme mit körperlicher Nähe. Doktor Sex weiss Rat.

iStock

Frage von Jana (27) an Doktor Sex

Ich bin nun seit fünf Jahren mit meinem Freund zusammen. Zu Beginn lief alles super. Wir hatten regelmässig Sex und alles war gut. Leider ging das aber nur etwa ein halbes Jahr. Dann ging es los mit meiner Lustlosigkeit.

Seither hatten wir noch etwa ein bis zwei Mal im Jahr Sex. Das stört mich wirklich sehr. Auch in meinen früheren Beziehungen lief es bei mir immer so: Die ersten Monate war alles ok und dann plötzlich nicht mehr. Oft kamen dann auch noch Schmerzen hinzu.

Ich habe ganz grundsätzlich so meine Probleme mit körperlicher Nähe. Mein Freund sagt zwar, es sei für ihn nicht schlimm, nur wenig Sex und Nähe zu haben. Aber mich stört es extrem. Was kann ich tun, damit sich das ändert?

Antwort von Doktor Sex

Liebe Jana

Es ist normal, dass sich bei Paaren, nachdem sie zu Beginn der Beziehung einige Zeit oft und intensiv Sex hatten, die Lust langsam etwas reduziert und die Häufigkeit der sexuellen Begegnungen abnimmt.

Während sich diese Entwicklung bei den meisten über einen längeren Zeitraum erstreckt und relativ gemächlich vollzieht, scheint sie bei dir plötzlich einzutreten und geradezu dramatisch zu verlaufen.

Was die Gründe dafür sind, kann ich mit den mir zur Verfügung stehenden Informationen nicht beurteilen. Vermutlich spielt aber die Art, wie du mit der sich einstellenden Lustlosigkeit umgehst, eine zentrale Rolle.

Der Schmerz beim Sex ist hingegen leicht zu erklären: Die sich verändernde Lust und deine damit verbundenen Selbstzweifel, führen zu körperlicher Anspannung und reduzierter Lubrikation – so nennt man das Feuchtwerden der Vagina, was das Eindringen des Penis erschwert oder gar verunmöglicht.

Was kannst du tun?

Erst einmal empfehle ich dir, Frieden zu schliessen mit dem, was ist. Nimm deine Lustlosigkeit an wie sie sich zeigt – also ohne sie zu vergleichen mit einer von dir gewünschten Qualität.

Auch dass du zur Zeit körperlich noch eher auf Distanz bleibst, darf sein. Wenn du dich zu etwas zwingst, was nicht im Einklang steht mit dem, was du fühlst, werden sich die unangenehmen Symptome verstärken.

Auf dieser Basis kannst du dann damit beginnen, dich selbst in der Beziehung mit deinem Freund besser kennen und akzeptieren zu lernen. Ergänzend dazu könnte eine Therapie dir dabei helfen, dir über die biografischen Einflüsse deines So-Seins bewusst zu werden und zu erkennen, was davon gar nicht zu dir gehört. Alles Gute.

Deine Frage an Doktor Sex

Hast du eine Frage zu deinem Sexualleben? Leidest du an Liebeskummer oder plagen dich Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth hilft dir weiter!
Du kannst deine Frage per Formular oder per Email an doktor.sex@20minuten.ch schicken.

Bild: Gian Losinger

Bild: Gian Losinger

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
11 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Dermitderandernglücklichist

15.06.2020, 20:51

Bei meiner Frau geht mir das auch so. Die ging solange auf Distanz, da habe ich eine verheiratete Frau kennengelernt, deren Mann auch so ein Distanzfan ist. Seit drei Jahren geht bei mir und meiner Freundin die Post ab. Und es wird eher noch intensiver. Wir geniessen es beide sehr. Und meine Frau hat ihre geliebte Ruhe.

Überbewertet

15.06.2020, 15:37

Ist absolut normal.Sogar Angelina Jolie hat genug von Brad Pitt irgendwann...Ein Beziehung ist mehr als Sex, mindestens sollte so sein.

Waldi

15.06.2020, 14:47

ich vermute als Ursache eine katholische bzw. sonst wie "fromme" = asexuelle Erziehung. Dagegen hilft vielleicht FKK oder gemischte Sauna oder keine Ahnung, vermutlich Nichts.