Drohbrief an Kümmert: «Ich hoffe, du verreckst auf der Bühne!»
Publiziert

Drohbrief an Kümmert«Ich hoffe, du verreckst auf der Bühne!»

Andreas Kümmert hatte das Ticket für die deutsche ESC-Teilnahme schon gewonnen. Wegen eines Drohbriefs sagte er aber ab.

von
las

Im Video ist zu sehen, wie Andreas Kümmert seinen ESC-Platz an Ann Sophie abtritt.
<i>(Quelle: YouTube/<a href="https://www.youtube.com/watch?v=cr4pRZoN-Lc" target="_blank">EuroVisionSongContest</a>)</i>

Warum Andreas Kümmert (29) nicht für Deutschland am ESC antreten wollte, wusste lange niemand so recht. Nun sind neue Details ans Licht geraten. Kümmert habe sich selbst als Kandidat angemeldet, erzählte er der «Süddeutschen Zeitung». Kurz vor seinem ersten Live-Auftritt habe er per Facebook aber einen Drohbrief erhalten. Der Inhalt war schockierend. «Ich hoffe, du verreckst auf der Bühne, du fettes Schwein», stand darin. Für Kümmert war klar, dass er unter diesen Umständen nicht am ESC teilnehmen kann.

Zumal der Deutsche durchblicken liess, dass er bereits vor seinem Auftritt unter Panikattacken litt. Die will er nun in einer Therapie, die er seit Mai besucht, besiegen. Ebenfalls sei es für ihn hilfreich, das Erlebte in Songs niederzuschreiben.

Deine Meinung