Aktualisiert 17.02.2012 12:21

Gottschalk über Lanz:

«Ich kenne ihn kaum»

Zwar hat ZDF noch nichts bestätigt, doch alle Zeichen stehen auf Markus Lanz als «Wetten, dass..?»-Moderator. Nun meldet sich Thomas Gottschalk zu Wort.

von
los

Es scheint der Buhmann-Job schlechthin zu sein. Wer in Thomas Gottschalks Fussstapfen bei «Wetten, dass..?» tritt, kann quasi nur verlieren. Lange musste das ZDF nach einem Nachfolger suchen, jetzt hat der Sender den Job offenbar endlich besetzen können. Auf der weissen Couch soll Markus Lanz die Leitung übernehmen. Markus wer? Keine Sorge, liebe Leser, auch Thommy kennt seinen Nachfolger nicht wirklich.

«Ich kenn ihn persönlich kaum, aber habe ihn als eloquenten und freundlichen Kollegen auf meiner Couch erlebt», sagt der Entertainer zu Spiegel.de. Wegen fehlender Interessenten die Show sterben zu lassen, sei nie Gottschalks Intention gewesen, verrät er weiter.

Hände weg vor den Medien

Der biedere Lanz ist in gewisser Hinsicht das Gegenstück des extrovertierten Gottschalk. Zwar führt er souverän durch seinen Talk, doch wer Grabschereien, Galgenhumor und Selbstinszenierung à la Thommy erwartet, dürfte enttäuscht werden.

Gegen Lanz' mögliche Desillusioniertheit nach der Auftaktsendung rät ihm Gottschalk: «Am Montag danach keine Zeitungen lesen. Nach meiner ersten Show hat die ‹Münchener Abendzeitung› getitelt: ‹Wir wollen Frank Elstner wieder haben›.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.