«Ich mache meine Arbeit mit oder ohne SVP»
Aktualisiert

«Ich mache meine Arbeit mit oder ohne SVP»

Rund 1000 Leute sind am Abend zu einem Auftritt von Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf in Lausanne gekommen. Sie sei seit 30 Jahren Mitglied der SVP. Diese Partei stelle ihre politische Heimat dar, sagte Widmer-Schlumpf.

Sie sei zufrieden, Mitglied der SVP Graubünden zu sein, aber sie wisse nicht, was in den kommenden Monaten auf sie zukomme. «Ich mache meine Arbeit aber mit oder ohne SVP», sagte sie vor den vielen Zuhörerinnen und Zuhörern.

Sie verfolge eine bürgerlich-liberale Linie und sei für eine konsequente und korrekte Einwanderungspolitik, sagte die Justizministerin weiter.

Widmer-Schlumpf weilte auf Einladung des Waadtländer Staatsrates Philippe Leuba (LPS) in Lausanne. Unter den Zuhörern befanden sich auch SVP-Staatsrat Jean-Claude Mermoud und SVP-Kantonalpräsident Gérald Nicod.

(sda)

Deine Meinung