Monet192: «Ich rauche zu viel – ab und zu fehlt mir die Luft»
Aktualisiert

Monet192«Ich rauche zu viel – ab und zu fehlt mir die Luft»

Wir haben die Nominierten für den Swiss Music Award in der Nachwuchs-Kategorie «SRF 3 Best Talent» gefragt, was ihre grössten Laster sind.

von
shy

Sensu, Naomi Lareine und Monet192 verraten, wo sie zuhause die meiste Zeit verbringen und was sie an sich stört. <i>(Video: Schimun Krausz)</i>

Naomi Lareine aus Zürich, Sensu aus Baden und Monet192 aus St. Gallen haben die Chance, am 28. Februar im Luzerner KKL den Swiss Music Award in der Nachwuchs-Kategorie «SRF 3 Best Talent» zu gewinnen.

Wer das Rennen macht, bestimmst du mit: Das Online-Publikumsvoting auf SwissMusicAwards.ch läuft noch bis am Donnerstag.

Wofür sind die Acts nominiert, Lewis Capaldi?

Der schottische Radio-Darling Lewis Capaldi tritt Ende Februar an den Swiss Music Awards auf. Er rät, wofür neun (plus einer) Schweizer Acts eine SMA-Nominierung bekommen haben &ndash; wie von ihm gewohnt mit wunderbar viel Augenzwinkern. (Video: Schimun Krausz, der sich übrigens für die ab und an auftretenden, kleinen Tonproblemchen entschuldigt &ndash; die Technik wollte ihm offensichtlich einen Streich spielen)

Der schottische Sadness-Sänger Lewis Capaldi tritt an den SMA auf und rät, in welcher Kategorie die Schweizer Acts wohl nominiert sein könnten. (Video: Schimun Krausz)

Loredana tritt an den Swiss Music Awards auf

Die Veranstalter der Swiss Music Awards haben einen Coup gelandet: Rapperin Loredana tritt live in der Show auf. Ebenso Lewis Capaldi und Justin Jesso. (Video: Invideo/20 Minuten)

Alle Live-Acts der SMA 2020. (Video: Invideo/20 Minuten)

Und hier sind nochmals alle Nominierten der Swiss Music Awards 2020 in der Übersicht:

1 / 41
Am Freitag, 28. Februar, werden die Swiss Music Awards verliehen – wie schon 2019 im KKL in Luzern. Auf den folgenden Slides siehst du alle 39 nominierten Acts – plus den diesjährigen Preisträger des Outstanding Achievement Award.

Am Freitag, 28. Februar, werden die Swiss Music Awards verliehen – wie schon 2019 im KKL in Luzern. Auf den folgenden Slides siehst du alle 39 nominierten Acts – plus den diesjährigen Preisträger des Outstanding Achievement Award.

Swiss Music Awards
Best Female Act:Beatrice Egli

Best Female Act:Beatrice Egli

Keystone/DPA/Philipp von Ditfurth
Best Female Act:Stefanie Heinzmann

Best Female Act:Stefanie Heinzmann

Instagram/stiftli

20 Minuten ist Medienpartner des Events und wird live aus Luzern berichten.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung