Perry & Brand: «Ich schicke ihm Bilder meiner Brüste»
Aktualisiert

Perry & Brand«Ich schicke ihm Bilder meiner Brüste»

Katy Perry hat verraten, wie sie ihren Gatten umgarnte: Sie sendet ihm per MMS intime Bilder, um ihn bei Laune zu halten. Und das tun alle Mädchen, sagt sie.

von
phi

Wie ein Katy-Perry-oben-ohne-Bild aussehen könnte, lässt ihr kürzliches Shooting für das brische «Esquire»-Magazin erahnen.

Die kanadische «Elle» wird sich im August Sängerin Katy Perry beschäftigen, die bekanntlich vor hat, in Kürze ihren Freund Russel Brand zu ehelichen. Jetzt sickerte vorab durch, dass die 24-Jährige dort verrät, wie sie den britischen Komiker beeindruckt.

Katy Perry: «California Gurls»

Auf die Frage, ob sie ihm tatsächlich nach ihrem ersten Date ein oben-ohne-Foto geschickt habe, antwortete die Amerikanerin: «Das ist was gelaufen, aber natürlich würde ich niemals soviel preisgeben.» Klar hakten die Redaktoren nach, was sie ihm den nun genau gezeigt habe. Darauf Perry: «Nun, ich schicke ihm jetzt Bilder meiner Brüste, aber wir werden heiraten, also ist es in Ordnung. Ich denke, alle Mädchen machen das.»

Vorsichtiger ist der «I Kissed a Girl»-Star in Sachen Nachwuchs: «Ich weiss nicht wie es ist, ein Kind zu haben. Ich weiss wie es ist, ein verrücktes kleines Kätzchen zu haben, dass ins Bett pisst und meinen Körper zerkratzt.» Dass sie Kinder haben wolle, stehe jedoch fest. «Das ist einer Gründe, aus denen man heiratet.»

Deine Meinung