Aktualisiert 08.02.2010 09:01

Riskantes Spiel«Ich schnapp' mir nicht einfach 18 Schwerter »

Seinen eigenen Weltrekord im Schwertschlucken hat der Australier Chayne Hultgren hat auf 18 Klingen erhöht. Vor einer staunenden Menge führte er in Sydney die 18 Stichwaffen in seinen Rachen ein. Für diese Show musste sich der «Space Cowboy» aber mächtig ins Zeug legen.

von
kub
Chayne Hultgren alias The Space Cowboy mit seinem liebsten Spielzeug.

Chayne Hultgren alias The Space Cowboy mit seinem liebsten Spielzeug.

Der 31-jährige Hultgren, der sich den Übernamen «The Space Cowboy» nennt und der sich die Hälfte seines Lebens als Schwertschlucker betätigt hat, erklärte seinen Erfolg mit hartem Training. Er habe zuvor mit Gummischläuchen geübt. «Ich schnapp' mir nicht einfach 18 Schwerter und stecke sie mir in den Rachen - man muss schon ordentlich üben und sich vorbereiten», meinte er nach seinem neuen Weltrekord. Nicht schlecht: Die Klingen sind 50,8 Zentimeter lang und 1,3 Zentimeter breit.

(Quelle: YouTube)

(kub/sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.