Villarreal bodigt Favoriten: «Ich weiss nicht, was ich sagen soll» – Bayern nach CL-Aus geschockt
Publiziert

Villarreal bodigt Favoriten«Ich weiss nicht, was ich sagen soll» – Bayern nach CL-Aus geschockt

Der FC Bayern scheidet trotz Überlegenheit im Viertelfinal der Champions League aus. Die Enttäuschung der Spieler ist gross. Ebenfalls gross: Die Häme im Netz. 

von
Sven Forster

Dank diesem Konter steht Villarreal im Halbfinal der Champions League.

Video: SRF

Darum gehts 

Ein Jahr nach dem Aus gegen Paris Saint-Germain ist der FC Bayern in der Champions League wieder im Viertelfinale gescheitert. Die Münchner kamen eine Woche nach dem 0:1 in Spanien im Rückspiel gegen Villarreal nicht über ein 1:1 hinaus. Der Treffer der Spanier fiel erst in der 88. Spielminute.

Die Stimmung nach dem Spiel war bei den Bayern entsprechend bedrückt. Thomas Müller etwa meinte: «Es ist extrem bitter, dass wir trotz dieser Performance ein Gegentor kassieren. Wir haben von Anfang an mit den Fans im Rücken gedrückt, gedrückt, gedrückt.» Der FCB-Spieler weiter: «Ein Gegentor lag auf keinen Fall in der Luft. Ich weiss auch nicht genau, was ich sagen soll.»

«Kommt den Bayern spanisch vor» 

Trainer Julian Nagelsmann machte das Ausscheiden an der Niederlage im Hinspiel fest. Auf Fragen nach den Folgen reagierte der 34-Jährige schmallippig. «Ich weiss nicht, was auf mich zurollt, Bundesliga, Bielefeld», sagte Nagelsmann. «Wenn man verliert und ausscheidet, dann ist es so. Angst habe ich aber nicht, da gibt es Schlimmeres.» Das «wichtigste Spiel» seiner bisherigen Karriere sei es nicht gewesen. «Es war eines der wichtigsten.»

Bayern-Boss Oliver Kahn nahm derweil die Spieler in Schutz: «Natürlich sind wir hier im Viertelfinale der Champions League ausgeschieden. Deswegen werden wir aber nicht in Tränen ausbrechen beim FC Bayern.» Er meinte weiter: «Mehr Einsatz und Wille, als die Mannschaft gezeigt hat, geht kaum. Wir haben nächstes Jahr wieder die Möglichkeit und werden wieder angreifen.»

In den sozialen Medien ist die Häme gross. Ein Nutzer schreibt: «So langsam dürften den Bayern Gegner aus Spanien in der Champions League spanisch vorkommen.» Ein weiterer User macht sich über Bayern, aber auch über den FC Villarreal lustig, den amtierenden Europa-League-Sieger. 

Das Fums-Magazin prophezeit harte Zeiten für die Bayern-Fans in den kommenden Tagen.  

My 20 Minuten

Deine Meinung

36 Kommentare