Zlatan kontert Cantona: «Ich werde Gott von Manchester»

Aktualisiert

Zlatan kontert Cantona«Ich werde Gott von Manchester»

Zlatan Ibrahimovic reagiert auf eine Anspielung von Eric Cantona. Dies mit einem Statement auf die Art, wie wir es uns vom Schweden gewohnt sind.

von
dmo

Darauf haben wir gewartet. Zlatan Ibrahimovic, der im Juli von Paris Saint-Germain zu Manchester United wechselte, reagiert auf eine Stichelei von Eric Cantona. Dieser hatte bei Eurosport eine «persönliche Nachricht» für den Schweden, wie das Video oben ab Minute zwei zeigt. «Es kann nur einen König geben in Manchester. Du kannst der Prinz sein, wenn du willst.» Weiter meinte «King Eric», wie ihn die Fans nannten, «der König ist gegangen! Lang lebe der Prinz».

Jetzt hat sich der Schwede zu Wort gemeldet und scheint mit Cantona einig zu sein – zumindest teilweise. Denn König will Ibra gar nicht werden. Diese Rolle scheint ihm zu unbedeutend zu sein. Auf der Homepage der schwedischen Aftonbladet wird er wie folgt zitiert: «Ich habe gehört, was er gesagt hat, und ich habe ihn immer bewundert. Aber er soll wissen, ich werde nicht König von Manchester sein. Ich werde Gott von Manchester.»

Seien wir ehrlich, wir hätten keine andere Reaktion des Schweden erwartet. Bleibt abzuwarten, ob nun wiederum Cantona auf den Seitenhieb von Ibrahimovic reagiert. Das grenzt ja beinahe an Majestätsbeleidigung.

Deine Meinung