Aktualisiert

Prinz Harry«Ich will einfach nur meine Mutter stolz machen»

In einem seltenen Interview spricht Prinz Harry über den Verlust seiner Mutter. Und er verrät, dass er sich Kinder wünscht.

von
lme

Es sind rare Momente, in denen Prinz Harry (31) über seine Gefühlswelt spricht. Lieber betätigt er sich karitativ, macht Staatsbesuche, leistet Militärdienst und kommt so seinen Pflichten als Fünfter in der englischen Thronfolge nach. Für einmal machte der Rotschopf aber eine Ausnahme und gab dem «People»-Magazin ein ausführliches Interview.

Hauptthema des Gesprächs war der Tod seiner Mutter Diana im Jahr 1997. «Als sie starb, hinterliess sie eine riesige Lücke», beschreibt er den Verlust. «Nicht nur für mich, sondern für die ganze Welt», sagt der Prinz weiter. Es sei sein Ziel, dass er zumindest ein kleines bisschen in ihre Fussstapfen treten könne. «Alles, was ich will, ist, meine Mutter stolz zu machen», sagt Harry. Doch ein guter Sohn und würdiger Nachfolger seiner geliebten Mutter zu sein, ist Harry nicht genug. Er denkt auch laut über eigenen Nachwuchs nach. «Ja, ich will irgendwann Kinder. Aber ich habe keinen Stress.» Eine gute Idee. Doch dafür fehlt ihm noch etwas – eine Frau.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.