Joung Gustav bei «Zweipunktnull» - «Ich will Geld machen, um von Videos zu leben»
Publiziert

Joung Gustav bei «Zweipunktnull»«Ich will Geld machen, um von Videos zu leben»

Joung Gustav ist als Tiktoker für seine «Stadi-Szene»-Videos bekannt. In der neuen Folge «Zweipunktnull» spricht er über das Geldverdienen auf Social Media und weshalb man seine Träume verwirklichen sollte.

Tiktoker Joung Gustav spricht in der aktuellen Folge über Geld und Social Media und wieso sich niemand unterkriegen lassen sollte. Die ganze Folge gibts unten im Artikel.

20 Minuten / Sabrina Schmidli

Darum gehts

  • «Zweipunktnull» ist ein Podcast, in dem alle 14 Tage ein prominenter Gast mit Host Stefan über Social Media und das Leben damit spricht.

  • In der neuen Episode ist Tiktoker Joung Gustav zu Gast

  • Worüber genau gesprochen wurde? Oben gibts den Trailer, weiter unten den Direktlink zum Podcast.

  • Neue Episoden «Zweipunktnull» findest du jeden zweiten Dienstag in der Radio-Section deiner 20-Minuten-App (ganz unten in der Leiste), bei Spotify, Apple Podcasts und TuneIn.

In der letzten Folge der ersten Staffel Zweipunktnull ist die Tiktok-Prominenz Joung Gustav zu Gast. Wie er selbst sagt, kennt man ihn natürlich nur, wenn man noch minderjährig ist, da ja sonst niemand Tiktok nutzt.

Trotzdem lohnt sich die Folge natürlich auch für Volljährige. Er erklärt, wie er Social Media zu Geld macht, warum er reich werden will und warum sich niemand Steine in den Weg legen lassen sollte. Lebenstipps vom Feinsten. Zum Schluss gibts noch einen krassen Cliffhanger (überhaupt nicht konstruiert, wirklich). Deshalb: Hörs dir an!

Die neue Episode «Zweipunktnull» gibts gleich hier unten in voller Länge (dauert nur 20 Minuten, versprochen). Einfach E10 klicken/tippen/punchen.

(stv)

Deine Meinung