Stress nachdenklich: «Ich würde es heute vielleicht anders machen»

Aktualisiert

Stress nachdenklich«Ich würde es heute vielleicht anders machen»

Stress hat seine erste Best-of-CD. Mit 20 Minuten schaut der Rapper zurück auf seine zehnjährige Solokarriere.

von
Marlies Seifert/Mathieu Gilliand

Stress macht die Retrospektive.

Nach vier Nummer-Eins-Alben, unzähligen Preisen und Hits hat Stress mit «Golden Greats» sein erstes Best-of-Album veröffentlicht. «Beim Aussuchen der Songs erinnert man sich zurück an die alten Zeiten. Das macht schon emotional», sagt der Lausanner Rapper. Für 20 Minuten hat Stress die wichtigsten Momente seiner Karriere kommentiert.

Dabei spricht der Erfolgsmusiker offen über vergangene Glücksmomente, körperliche Krisen, Fashion-Fauxpas und Triumphe – zum Beispiel den bei «The Voice of Switzerland». Beim Anblick von Nicoles Siegerfoto grinst er breit: «Geiles Bild! Ich bin mega stolz.»

Sehen Sie den zweiten Teil von Stress' persönlichem Rückblick

Deine Meinung