17.09.2017 08:07

Ersatz-MamaIhr Leben sind die Elefanten

Die Thailänderin Lek Chailert hat schon Dutzende Dickhäuter gerettet und ihnen ein neues Zuhause gegeben.

von
sei
17.9.2017

Im Elephant Nature Park in Chiang Mai leben Elefanten, die aus der Gefangenschaft befreit wurden. Gründerin Lek ist ihre menschliche Bezugsperson. In einem Dorf im Norden Thailands aufgewachsen, kam die heute 56-Jährige schon früh in Kontakt mit den Dickhäutern.

Bald erfuhr sie von der systematischen Ausbeutung der Tiere für Landwirtschaft und Tourismus und gründete 1995 den Elefantenpark. Mittlerweile leben dort 35 Elefanten, viele von klein auf.

Zusammen mit zahlreichen freiwilligen Helfern betreut Lek die wachsende Herde. Für ihre wohltätige Arbeit wurde die Thailänderin schon mehrfach ausgezeichnet.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.