Aktualisiert 07.06.2007 21:10

Ikea öffnet Tore termingerecht

Das schwedische Einrichtungshaus Ikea eröffnet am 26. September 2007 seine Filiale in der Shopping Arena des neuen Stadions im Westen der Stadt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

«Auf der Baustelle machen wir gute Fortschritte, im Juli beginnen wir bereits mit dem Innenausbau», sagt Roland Borer von Ikea Schweiz. An die 250 Angestellte werden dereinst im Einrichtungshaus arbeiten. Diese Stellen sind praktisch alle vergeben. Laut Sonja Blöchlinger, PR-Verantwortliche von Ikea Schweiz, war der Ansturm auf die ausgeschriebenen Jobs enorm.

Bereits zwei Tage vor der Eröffnung nehmen die Stadtbusse den Betrieb der neuen Linien zur Arena auf. Auch die Autobahnanschlüsse sind bis zu diesem Termin fertig. Ikea eröffnet allerdings allein. In den anderen Geschäften der Shopping Arena gehts erst im März 2008 los.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.