Aktualisiert 18.07.2016 10:09

K.-o.-Schlag

Im Minimum ein Schädelbruch

Evangelista Santos wird bei einem MMA-Fight schwer verletzt. Die Bilder sind nichts für schwache Nerven.

von
heg

Es tut schon beim Hinsehen weh. Evangelista Santos kämpft am Samstagabend in London gegen den Engländer Michael Page. In der zweiten Runde geht der MMA-Fight für Santos abrupt zu Ende.

Page springt hoch und trifft den 38-jährigen Brasilianer mit dem Knie mit voller Wucht an der Stirn. Santos geht zu Boden und krümmt sich vor Schmerzen. Er wird sofort ins Spital eingeliefert. Santos' Ex-Frau veröffentlichte auf Instagram ein Röntgenbild seines Kopfes, wo man sieht, wie der Schädel zertrümmert wurde. Der MMA-Fighter wurde nicht operiert und wird von Ärzten überwacht, damit sein Gehirn nicht anschwillt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.