Zürich: Im Ober-Haus ist ein Casino geplant
Aktualisiert

ZürichIm Ober-Haus ist ein Casino geplant

Rollt die Roulette-Kugel bald im Ober-Haus zwischen Sihlporte und Stauffacher? «Wir haben ein Baugesuch eingereicht für den Umbau zu einem Spielcasino», bestätigt Martin Vogel, Sprecher der Swiss Casinos Zürich AG, eine Ausschreibung im gestrigen «Tagblatt».

von
rom
Ein Spielcasino an der Sihl? (Bild: rom)

Ein Spielcasino an der Sihl? (Bild: rom)

Wie gross das Casino werden soll, darüber wollte Vogel keine Auskunft geben und verwies auf eine Medienkonferenz Mitte November. Das Ober-Haus ist das neuste von vier Spielcasino-Projekten in der Zürcher City. Bereits bekannt sind: Casino Zürich AG in der ­Alten Börse, Grand Casino Baden im ABC-Komplex und City Casino Zürich AG im früheren Epa-Gebäude an der Sihlporte, unweit des Ober-Hauses. Welches Projekt die A-Konzession erhält, entscheidet der Bundesrat im Sommer 2011. Im denkmalgeschützten Ober-Haus sind derzeit Büros der Eigentümerin UBS und ein Sportfachmarkt untergebracht. (rom/20 Minuten)

Deine Meinung