Sarnen OW: Im Unterricht zusammengebrochen

Aktualisiert

Sarnen OWIm Unterricht zusammengebrochen

Während des Turnunterrichts ist ein 15-jähriger Schüler am letzten Freitag in Sarnen zusammengebrochen.

Trotz Wiederbelebungsversuchen konnten die Ärzte im Spital nur noch den Tod des Teenagers feststellen. Die Ärzte gehen von einem Herzversagen aus. Zur Klärung der Todesursache ist das Institut für Rechtsmedizin beigezogen worden, wie die «Zentralschweiz am Sonntag» berichtete. (20 Minuten)

Deine Meinung