Bern: Im Westside gingen die Lichter aus
Aktualisiert

BernIm Westside gingen die Lichter aus

Ein Störfall in einer Trafostation im Interdiscount- Lagergebäude an der Winterholzstrasse in Bern hat einen längeren Stromausfall in Bümpliz verursacht. Kurzzeitig war auch das neue Zentrum Westside davon betroffen.

Wegen der starken Rauchentwicklung mussten am Freitagmorgen um 9 Uhr die rund 30 Angestellten zweier im gleichen Gebäude ansässiger Firmen evakuiert werden, wie das zuständige Regierungsstatthalteramt und die Kantonspolizei Bern mitteilten. Verletzt wurde niemand.

Spezialisten von Energie Wasser Bern (ewb) konnten den Schaden beheben, wie es heisst. Um 11.30 Uhr seien alle Haushalte wieder mit Strom versorgt worden, teilte ewb seinerseits mit. (sda)

Deine Meinung