Aktualisiert 25.06.2009 09:30

20 Minuten weiss woIn Bern durch die Sommernächte feiern

Im Sommer setzen viele Clubs
eine Runde aus oder schalten einen Gang tiefer. Andere buhlen
mit Sommer-Specials um die Gunst der Clubber. Wer hat was auf Lager? 20 Minuten stellt eine Auswahl vor.

von
Pedro Codes

■ Das Mad Wall Street bietet mit dem Aussenpool und den Strandliegen wohl die erfrischendste Alternative. Ab Freitag geht es los. Beach-Partys, Wet-T-Shirt-Contests und eine Sommer-Deko runden das Angebot ab.

■ Eine weniger nasse Option ist der Wankdorf-Club. Mit dem üblichen Programm und einigen Sommerspecials – Mallorca- und Ibiza-Partys mit «Big Brother»-Jürgen und anderen Stimmungsmachern – will der Club den Sommer durchfeiern.

■ Aufwendiger und unter freiem Himmel treibt es das Düdü: Der Club an der Hotelgasse lädt die Schickeria ab nächster Woche zu drei Schiffpartys auf dem Thunersee und zum Hotelgassfest ein.

■ Das Bonsoir hingegen setzt im Juli und August auf den Saint-Tropez-Glamour der 50er-Jahre. Eis-Cocktails, verschiedene Pastis, eine passende Deko und internationale DJs warten auf die Gäste.

■ Spielernaturen finden im Wasi das Richtige. Vom 10. Juli bis zum 15. August dürfen sie an der Summer in the City um den Eintritt würfeln. Zwischen einem und elf Franken müssen sie hinlegen, um dann mit etwas Glück den Preis des Abends abzustauben.

■ Auch Thuner können den Sommer durchtanzen im Saint Trop und im Café Mokka.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.